Tofu

Tofu

Veganer müssen sich gerade am Anfang sehr viel mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen. Dabei geht es nicht nur darum Alternativen für herkömmliche Produkte zu finden, sondern auch sich ausgewogen und nicht einseitig zu ernähren. Eine sehr bekannte und beliebte Alternative für Veganer ist Tofu. Doch viele werden sich vielleicht fragen, was genau ist eigentlich Tofu und ist es gut für unseren Körper?

Tofu für eine gesunde Ernährung

Tofu besteht ganz einfach nur aus Sojabohnen, Wasser und Salz und stammt aus dem asiatischen Raum. Dort war Tofu bereits vor Christus ein wichtiges Nahrungsmittel. Heutzutage gilt Tofu im asiatischen Raum als der Hauptlieferant für Eiweiß und ist von der Spielkarte nicht mehr wegzudenken. In Europa dagegen hat der Tofu erst mit dem Trend der gesunden Ernährung und der Bio-Welle Einzug in die Speisekarten der Restaurants und Einkaufslisten der Veganer und Vegetarier genommen. Da Tofu einen hohen Gehalt an Proteinen hat, eignet er sich für Veganer und Vegetarier besonders gut als Fleischersatz.

Der eine mag ihn, der andere hasst ihn. Tofu ist und bleibt vermutlich ein sehr umstrittenes Nahrungsmittel in unseren Breitengraden. Doch gerade aus der Veganen und Vegetarischen Ernährung ist er nicht mehr wegzudenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.